Posted in Run and tagged laufen, training, polar
polar laufuhr ratgeber

Ihr habt euch also ein Trainingsziel gesetzt und jetzt soll es losgehen. Neujahrsvorsatz? Ja ja, man kennt das...

Ihr braucht etwas, mit dem ihr eure Fortschritte, mögen Sie auch noch so klein oder auch beeindruckend sein, festhalten und verfolgen könnt. Das treibt an, glaubt es mir! Aber bei all den unterschiedlichen Modellen auf dem Markt, ist es hart herauszufinden, was man genau braucht.

Wir haben uns mal die Marke Polar vorgenommen und einen kleinen Überblick für euch erstellt.

 

Wer sind Polar?

Polar sind schon lange und erfolgreich im Business. Mit ihrer Kombination aus Experten-Know-how in Sachen Sport, Physiologie und Technik ist die Firma schon lange marktführend. Scheinbar wissen sie einfach genau, was die Sportler da draußen wollen und brauchen und konnten so mit ihrem Sortiment überzeugen. Wenn ihr also auch das neue Jahr mit einem gesünderen Lebenswandel und mehr Sport angehen wollt, dann sind die Teile von Polar eine gute Motivationshilfe.

Seitdem die Firma ihren ersten, tragebaren Herzfrequenzmesser 1982 auf den Markt gebracht hat, konnten Polar ihren Weg mit noch vielen weiteren technischen Innovationen bestreiten. Und um ehrlich zu sein: all die Features, die sie Jahr für Jahr vorstellen, sind wissenschaftlich ganz weit vorne mit dabei. Somit ist eins klar: Die Messwerte, die ihr durch Polar erhaltet, sind immer präzise und genau!

So, aber wie findet man jetzt raus, welches Polar Modell das Richtige ist? Bestimmt zunächst einmal welche Werte ihr gemessen haben wollt und auch wie ihr trainieren möchtet...

Polar Flow

 

Smart Coaching

Das Smart Coaching System von Polar wurde für richtige Trainingsfortschritte entwickelt. Es kommt mit vielen einzigartigen und individuell einstellbaren Features, die für maximalen Spaß und maximale Motivation während des Trainings sorgen sollen. Und das bietet das System:

Smart Coaching Features:

  • Aktivitätsübersicht täglich, wöchentlich und im Monat
  • Herzfrequenzüberwachung fürs Training mit richtiger Intensität
  • Ausdauersport-, Lauf- und STAR-Programme
  • Fitnesstests sowie Bestimmung des allgemeinen Gesundheitszustands
  • Feedback samt Erholungsstatus und Smart Calories

Polar Smart Coaching

 

Polar Flow Service & Konnektivität

Polar Flow, das ist eine Fitness- & Trainingsplattform, die als App eure Aktivität aufzeichnet, euren Fortschritt analysiert und euch mit Trainingsprogrammen unterstützt. Ihr könnt euch auch mit anderen Sportlern eures Niveaus verbinden und in der Polar Community gegeneinander antreten, Gruppen gründen oder an Events teilnehmen. Motivation ist damit garantiert und das ist ja bekanntlich schon die halbe Miete.

Auf Polar Flow gibt es außerdem neue Laufstrecken zu erkunden und ihr könnt alles auch auf Social Media teilen.

Flow ist auch mit Strava und Training-Peaks kompatibel. Kompatible Geräte sind die M600, M400, M450, A360, A300, Loop 2, V800, V650 und Balance.

Polar Flow

 

Tag für Tag guten Überblick

Mit dem Polar A360 Aktivitätsmesser erhaltet ihr einen Herzfrequenzmesser (am Handgelenk!) und einen ganz persönlichen Fitnesscoach sowie eine 24/7 Aktivitätsmessung. So könnt ihr wirklich alles aufzeichnen, jede Minute am Tag, und könnt sogar sehen, wie gut euer Schlaf so war. Ihr könnt euch ein Tagesziel setzen und wenn ihr mal zu lange still sitzt, dann gibt's per Vibrationsalarm einen Tritt in den Hintern.

Das Modell Polar A300 brauch noch einen Brustgurt mit Herzfrequenzsensor (der Polar H7 ist da perfekt). Dann wird wirklich jede Bewegung ganz genau aufgezeichnet.

Der Polar Loop 2 Aktivitätsmesser ist ein stylisches Armband, mit dem Sie Ihr Tagesziel entsprechend ihrer persönlichen Angaben erreichen können. Das Display füllt sich den Tag über auf (wenn ihr euch denn auch ausreichend bewegt!) und ihr könnt euch abends angucken, was ihr so geleistet habt.

Die Polar Balance Waage sorgt für Rundum-Gewichtsmanagement. So könnt ihr, wenn das euer Hauptziel ist, ganz einfach überwachen, was ihr zu euch genommen habt und wie viel Sport ihr treibt. Einfach mit dem Aktivitätsmesser verbinden und dann den Schritten folgen.
 

Polar A360

 

Für die Spezialisten

Für alle, die schon genau wissen, wohin es mit dem Training gehen soll, sind die Polar Sport und Pro Modelle das Richtige.

  • Das neueste Modell, die Polar M600, ist mehr als nur ein Fitnessarmband oder eine Herzfrequenzmesser. Es ist eine waschechte Smartwatch, die mittels Android Wear™ betrieben wird. Euch erwarten hier die praktische Bedienung von Android Wear™ und auch die Vorteile von Polars Know-how. Die Herzfrequenz wird am Handgelenk gemessen und das integrierte GPS weiß immer, wo ihr gerade unterwegs seid.
  • Die Polar M400 ist eine GPS-Laufuhr, die auch als Aktivitätsmesser agiert. Sie unterstützt euch bei der richtigen Trainingsplanung, beim Brechen neuer Rekorde und weiß immer den Weg zurück dank Back to Start System. Wenn ihr die Uhr mit dem Smarthphone koppelt, könnt ihr auch Anrufe, SMS und Social Media Nachrichten einsehen.
  • Die Polar V800 wurde speziell für Triathleten entwickelt. Das GPS ist äußerst genau und auf Höchstleistung ausgerichtet. Auch Javier Gomez Noya, Frederick Van Lierde, Kaisa Makarainen und unser Liebling John Degenkolb tragen sie, und das will ja schon was heißen! Ihr könnt euch mit der Uhr ganz genaue Ziele setzen, ganz auf euer Training zugeschnitten, und die V 800 versorgt euch in Echtzeiten mit Daten und Infos.
  • Der Polar M450 ist ein schicker Radcomputer. GPS und Höhenmesser, Geschwindigkeit, Distanz und Route sind kein Geheimnis mehr. Der M450 verfügt auch über die praktische Back to Start Funktion, wenn ihr mal den Weg zurück nicht mehr finden solltet... Das Display könnt ihr außerdem auch so einstellen, dass ihr nur die Daten seht, die euch während der Fahrt interessieren. Da müsst ihr nicht viel und unnötig hin und her schalten.
  • Der Polar V650 ist ebenfalls ein GPS Fahrradcomputer, aber einer, der sich echt gewaschen hat. Der OpenStreetMap (OSM) Support bietet euch die Möglichkeit gratis Kartendaten herunterzuladen, egal wo ihr gerade seid. Er kann auch mit unterschiedlichen Profilen versehen und somit für Rennrad, MTB oder Indoor-Training eingestellt werden. Damit sind eure Daten dann sogar noch genauer.

Bei Wiggle findet ihr alle Polar Modelle auf einen Blick. Wenn ihr noch Fragen habt, dann meldet euch bei unserem Kundenservice, der hilft euch bei den Details auch gerne weiter.
 

Polar computers

Über den Autor

Ja Na
Veröffentlicht am : 24 Nov 2016