Posted in Triathlon
Tri-Suit Buying Guide

Die Teilnahme an einem Triathlon kann wirklich anstrengend sein. Bis an seine Grenzen zu gehen, mit dem Ziel, das bestmögliche Ergebnis in allen drei Disziplinen zu erzielen, erfordert vollen Einsatz. Genau aus diesem Grund ist die Wahl der richigen Ausstattung für Triathleten so enorm wichtig.

Für die Entwicklung ihrer neuen Triathlonanzüge machten sich dhb ihre langjährige Erfahrung mit der Herstellung leistungsortientierter Radausstattung zu Nutze, um schließlich eine Kollektion zu entwerfen, die in jeder Triathlondisziplin beste Leistung liefert. Nach der Weiterentwicklung von dhbs preisgekröntem Triathlonanzug für Einsteiger mit zusätzlichen Eigenschaften und Technologien, erinnert diese neue Kollektion hinsichtlich Leistung und Design an dhbs beliebte Blok und Classic Radkollektionen.

 

Optimale Leistung und beste Bewertungen

Triathlet Ryan stand für beide Anzüge aus der F/S 17 Kollektion Modell. Ihm gefiel insbesondere der dhb Classic Triathlonanzug (kurzarm) so gut, dass er mit diesem nun an Wettkämpfen teilnimmt und regelmäßig damit trainiert.

„Der Anzug bietet genügend Flexibilität, um beim Armzug die Schultern möglichst weit nach oben heben zu können. Außerdem lässt er sich während der T1 Wechselzone (Übergang vom Schwimmen zum Radfahren) ganz einfach aus- und über die Schultern ziehen, besonders wenn man nach dem Schwimmen müde Schultern hat."

 

Das beste Material für langanhaltenden Komfort und perfekte Leistung

Sowohl die Blok als auch die Classic Kollektion verfügt über hochwertiges, technisches Material namens Xtra Life™ Lycra. Dieses macht die Anzüge extrem chlorresistent sowie beständig gegenüber Sonnencremes oder Ölen. So  kann der Anzug für längere Zeit einen UV-Schutz von 50+ beibehalten, selbst bei Verwendung im Schwimmbecken.

dhb haben speziell schnell trocknendes Material ausgewählt, was, wie Ryan erklärt, bedeutet, dass „es auf dem Fahrrad sehr schnell trocknet."

 

Bei der oberen Hälfte des Anzugs wurde Vita Material verwendet, das ausgezeichnete Dehnung und Formbeibehaltung verspricht. Das sorgt für ein äußerst bequemes Tragegefühl, macht den Anzug strapazierfähig und langlebig und bietet ein super weiches Gefühl auf der Haut. Die Netzeinsätze aus Gewirke wurden in bestimmten Bereichen platziert und bieten so bessere Atmungsaktivität in den Bereichen, in denen sie benötigt wird. In der unteren Hälfte wurde Revolutional™ Material verwendet. Dank höherer Kompressionseigenschaften fördert dieses leichte und atmungsaktive Material die Sauerstoffzufuhr im Bereich der Oberschenkel, um die Leistung beizubehalten, was bedeutet, dass ihr euch besser auf euer Training konzentrieren könnt.

Wenn ihr schließlich im Sattel sitzt, ist ein gutes Polster enorm wichtig. Team Wiggle Triathlet Martin hat den  dhb Blok Triathlonanzug (kurzarm) sowohl fürs Training als auch für Wettkämpfe verwendet und war besonders mit dem triathlonspezifischen Elastic Interface Polster im Anzug sehr zufrieden:

„Das Polster zählt zu den Besonderheiten, die den Anzug ausmachen. Es ist so leicht, dass es sich während des Schwimmens nicht mit Wasser füllt, aber auch sehr bequem, da es Reibung bei mittleren bis langen Radstrecken verhindert."

dhb Triathlonanzug

 

Leistungsorientierte Passform

Die Passform des neuen dhb Triathlonanzugs wurde überarbeitet, um die Leistung zu verbessern, wodurch ihr wirklich jede Menge Vorteile erhaltet. 

Ryan: „Das Radfahren ist wohl die wichtigste Disziplin, da man dort die meiste Zeit einsparen kann, daher sollte der Anzug sehr eng am Körper anliegen. Dadurch werden die aerodynamischen Vorteile maximiert, gleichzeitig ist der Anzug in der Körperpostion beim Zeitfahren dennoch flexibel und unglaublich atmungsaktiv. Die Beine liegen eng an, ohne einzuschränken, das heißt, wenn sich eure Beine mit Blut füllen, werdet ihr euch dennoch unterstützt und nicht eingeschränkt fühlen, was das eigentliche Ziel von Kompression ist.“

„Er besitzt einen Wettkampfschnitt, der aber keine zu hohe Kompression besitzt, wie es bei einigen der höherwertigen Modelle auf dem Markt der Fall ist“, sagt Martin. „Dadurch ist er für Triathleten, die jeden Tag trainieren oder für alle, die keine Profis sind, erschwinglicher."

dhb Triatlonanzug

 

Für Wettkämpfe entworfen

Das für den Anzug verwendete Material wurde auch sorgfältig ausgesucht, um das Risiko von Reibung zu reduzieren. „Meine größte Sorge war, dass der Anzug Hautirritationen unter den Armen durch Reibung der Ärmel verursacht, aber diese Sorge war ganz umsonst!" sage Ryan. „Ich war so begeistert. Die meiste Zeit des Triathlons findet gegen Mittag statt, aber die Ärmel bieten herausragenden Schutz der Schultern vor Sonnenbrand.“

Die Teilnahme an Triathlonwettkämpfen kann wirklich ein Herausforderung sein, aber mit der richtigen Ausstattung, auf die ihr euch verlassen könnt, fällt es ein weniger leichter. Die neuen Blok und Classic Triahtlonanzüge von dhb kombinieren hochwertiges Material mit dem Augenmerk auf einer perfekten Passform und einem marktführenden Polster, um euch genau die Unterstützung, die Kompression, den Komfort und den Schutz zu bieten, die bei jeder Disziplin benötigt werden. Wir können uns der Meinung von Ryan nur anschließen: Wenn ihr euch schnell fühlt, dann seid ihr auch beim Wettkampf schnell.“ 

Entdeckt hier das gesamte dhb Sortiment für Triathlonbekleidung

dhb Triathlonanzug