Posted in Run
Salamon speedcross shoe image

Das Unternehmen

Salomon wurde im Jahr 1947 in den französischen Alpen gegründet. Bei einer Unternehmenszentrale in der schönen Stadt Annecy am gleichnamigen See lässt sich leicht erkennen, woher die Inspiration für all die im Laufe der letzten 60 Jahre eingeführten innovativen Produkte stammt. Kein Wunder, dass Salomon als „das Bergunternehmen” bekannt ist!

Bei Salomon konzentriert man sich auf Entwicklung und die Tatsache, dass Menschen und Orte dynamisch sind. Es macht daher für das Unternehmen Sinn, dass Produkte verbessert und abgeändert werden müssen. Das Motto des Gründers George Salomon (1925 - 2010) ist Programm:

„Man muss stetig vorankommen. Was mich fasziniert sind meine Taten von Morgen.”

Die F&E-Abteilung arbeitet mit Spitzensportlern zusammen, um fein abgestimmte Produkte zu entwickeln. Bevor sie in die Ladenregale gelangen, werden sie über Monate strengen Tests unterzogen und optimiert. Nur wenn ein Produkt in puncto Leistung, Passform und Komfort auf jeder Ebene überzeugt, kommt es auf den Markt. So bietet Salomon Läufern genau was sie wollen – und brauchen.

Das Salomon Sortiment

Das Salomon-Sortiment ist in verschiedene Produktreihen unterteilt. So können Sie leichter erkennen, welche Produkte sich am besten für verschiedene Situationen eignen:

Die XA Produktreihe

Salomon XA range

 

Welcher Einsatzbereich?
- Laufen / Wandern

Eigenschaften von XA-Schuhen:
– nah am Boden für zusätzliche Stabilität und Haltbarkeit
– ideal für längeres Laufen oder Wandern
– Stärke der Zwischensohle: 21 mm / 11 mm
– Schutz, Haltbarkeit, Stabilität und Halt

Eigenschaften von XA-Zubehör und -Bekleidung:
– XA-Produkte sind atmungsaktiv und stark feuchtigkeitsableitend
– Wärme und Belüftung, wo es darauf ankommt für einen optimalen Energiepegel
 

 

Salomon XA-Reihe .

 

 

 

 

 

 

 

Die XT-Produktreihe

Salomon XT range

 

 

 

Welcher Einsatzbereich?
- Laufen in jedem Gelände

Eigenschaften von XT-Schuhen:
– flexibler als der XA
– ausreichend Dämpfung und Halt für das Laufen in jedem Gelände
– Stärke der Zwischensohle: 20 mm / 9,5 mm
– Beweglichkeit, Dämpfung und Schutz

Eigenschaften von XT-Zubehör und -Bekleidung:
– Bekleidung: geringes Gewicht, einfach in der Tasche zu verstauen
– für maximalen Schutz auf langen Strecken konzipiert

 

Salomon XT Reihe

 

 

 

 

 

 

 

Die Speedcross Produktreihe

Salomon Speedcross range

 

 

 

Welcher Einsatzbereich?
- Schnell unter allen Bedingungen

Eigenschaften von Speedcross-Schuhen:
– starker Grip, um sich durch Schlamm, Regen und Schnee zu kämpfen
– Stärke der Zwischensohle: 20 mm / 9 mm
– Bodenhaftung und niedriges Gewicht

 

Salomon Speedcross Reihe

 

 

 

S-Lab Reihe

Salomon S Lab Range

 

 

 

Welcher Einsatzbereich?
-
Schnell unter allen Bedingungen

 

Eigenschaften von S-Lab Schuhen:
- Für höchste Leistung entworfen
- Ein extrem schneller Schuh ohne Kompromisse

 

Eigenschaften von S-Lab Zubehör- und Bekleidung:
– das gesamte Sortiment wurde mit höchster Qualität hergestellt
– die optimale Laufausrüstung fürs Gelände
 

Salomon S-Lab Reihe

 

 

 

 

 

 

 

.

Nicht nur wir lieben Salomon. Das sagen unsere Kunden:

Unsere Kunden sind große Fans von Salomon und ihre Bewertungen zeigen deutlich, wie sehr sie die Produkte mögen:

“Bei allen Salomon Schuhen ist das Schnürsystem hervorragend!" (Salomon S-Lab Sense 2 Wettkampfschuh, Ricketts, regelmäßiger Läufer)

“Gewohnt hohe Qualität der Salomon Ausrüstung; etwas teuer, aber in jeder Hinsicht den Preis wert. Sie bringen gute Leistung, passen gut und sehen gut aus." (Salomon Gore-Tex Active Shell Jacke, Dave, regelmäßiger Läufer)

“Er ist ausgesprochen bequem (selbst bei langen Ultramarathons) und man bemerkt kaum, dass man ihn wirklich trägt." (Advanced Skin S-Lab Trinkrucksack, Mike, Profi-Läufer)

Salomon runners

Über den Autor

Bild des Benutzers verena
Ver ena
Veröffentlicht am : 13 Mai 2015