Posted in Swim
A family all wearing Zoggs goggles and smiling

Zoggs ist für hochwertige Schwimmausrüstung und -bekleidung bekannt. In diesem Ratgeber sehen wir uns das Schwimmbrillensortiment von Zoggs an, so dass Sie sich ein klareres Bild davon verschaffen können, was die Modelle im Hinblick auf die Gläsertechnologie zu bieten haben.

Auf den ersten Blick können Schwimmbrillen als recht einheitliches Produkt erscheinen. Innerhalb des Markts für Schwimmbrillen ist jedoch eine große Bandbreite an Produkten erhältlich und die Wahl der richtigen Gläser könnte beim Erreichen optimaler Performance und klarer Sicht einen wesentlichen Unterschied machen.

Zoggs stellt sechs verschiedene Gläserarten her, die mit mehreren Rahmen- und Riemenvarianten angeboten werden. Die Wahl des richtigen Modells ist individuell und hängt davon ab, unter welchen Bedingungen / in welcher Umgebung Sie schwimmen und welcher Ihr Schwimmstil ist. Tauchen wir also in die Materie ein!

Gläsertechnologie von Zoggs

Digital image of a Zoggs Reactor Photochromatic lense

 

 

Photochromatische Reactor Gläser: Diese Gläser reagieren auf die Stärke der Sonneneinstrahlung: Ist es hell, tönen sie sich dunkler; bei schwachen Lichtverhältnissen hingegen ist die Tönung weniger stark. Ideal, um Blendung und Ermüdung der Augen zu verringern.

 

Digital image of a Zoggs Ultra Polarized lense

 

Ultrapolarisierte Gläser: Die Spitzentechnologie im Bereich polarisierter Gläser. Die kupferfarbene Tönung reflektiert Blaulicht, wodurch diese Gläser ideal für besonders helle Umgebung und direkte Sonneneinstrahlung sind.

 

 

Digital image of a Zoggs Mirrored lense

 

 

Verspiegelte Gläser: Diese Gläser verringern Blendung und Spiegelung, wodurch sie ideal für helle Umgebung – zum Beispiel beim Schwimmen im Freien – sind.

Digital image of a Zoggs CV Clearer Vision lense

 

 

CV™ Clearer Vision Gläser: Bestens für sowohl helle als auch schwache Lichtverhältnisse geeignet. Diese Gläser verstärken das Licht bei schwachen Lichtverhältnissen und verringern Blendung bei Helligkeit. So sorgen sie für eine klarere Sicht.

Digital image of a Zoggs Smoke/Colour Tinted lense

 

 

Rauchfarben / farbig getönte Gläser: Diese Gläser bieten mittleren Schutz vor Blendung und hellem Licht. Sie können sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden und sind somit sehr alltagstauglich.

Digital image of a Zoggs Clear lense

 

 

Transparente Gläser: Diese Gläser sind für schwache Lichtverhältnisse, bei denen es darauf ankommt, dass Sie so viel wie möglich sehen, konzipiert. Durch den Verzicht auf Filterung und Tönung geben sie die aktuellen Lichtverhältnisse am genauesten wider.

Die Wahl der richtigen Zoggs Schwimmbrille

Die Gläserart, für die Sie sich entscheiden, hängt daher vom Umfeld, vom Klima und von den Bedingungen beim Schwimmen ab.

Für das Schwimmen in der Halle wären transparente oder rauchfarbene Gläser ideal. Wenn Sie hingegen draußen bei strahlendem Sonnenschein schwimmen, sind polarisierte, verspiegelte oder photochromatische Gläser erwägenswert. Für optimale Klarsicht in verschiedensten Situationen sind CV™ Clearer Vision Gläser eine Option.

Engagierte Schwimmer können mehrere Schwimmbrillen besitzen. Dies liegt daran, dass die Wahl der Brille je nach Schwimmumgebung dabei hilft, die Zeit im Wasser voll auszunutzen.


Über den Autor

Stefan Wigglesport
Veröffentlicht am : 02 Jun 2015

Stefan, ‘81er Jahrgang und begeisterter Hobbyläufer.