Posted in Swim
Speedo Ratgeber für das Schwimmtraining

Über Speedo

Speedo ist eine der berühmtesten Marken für Schwimmartikel weltweit. Schwimmer, die ihre Leistung und das gesamte Schwimmerlebnis verbessern möchten, wissen, dass Speedos Stimme Gewicht hat.

Für diese Glaubwürdigkeit Speedos in der Welt des Schwimmens gibt es einen Grund: Das Unternehmen sponsert Michael Phelps (Gewinner von acht Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen 2008), Liam Tancock (Weltrekordhalter im 50 m Rückenschwimmen sowie fünffacher Goldmedaillengewinner bei den Commonwealth Games) und viele andere. Das heißt aber nicht, dass Speedo ultraschnellen Schwimmern vorbehalten ist! Es bedeutet lediglich, dass das Unternehmen gut aufgestellt ist, Sie mit kostenlosen Tipps von Spitzentrainern zu versorgen – jeder hat mal klein angefangen. Ja, sogar Michael Phelps! speedo-logo


Speedos Tipps & Tricks für das Schwimmtraining

Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die drei gängigsten Bereiche, in denen Schwimmer schnelle Veränderungen vornehmen und sich noch schneller Vorteile verschaffen können: Armzug, allgemeine Geschwindigkeit und Beinschlag. Außerdem erhalten Sie Informationen zu drei Speedo-Produkten, die Ihnen eine schnelle Leistungssteigerung ermöglichen.

Optical goggles

Verbessern Sie Ihre Armzugtechnik

Man kann es Ihnen nicht verdenken, wenn Sie meinen, dass es beim Schwimmen zu 50 % um die Beine und 50 % um die Arme geht. Stimmt aber nicht! Tatsächlich sollte beim Kraulschwimmen 80 % des Einsatzes von den Armen, den Schultern und dem Rücken ausgehen. Wenn Sie sich also ein kraftvolles Schwimmen wünschen, müssen Sie ernsthaft daran arbeiten, die Bewegung richtig auszuführen. 

Die Biofuse Fingerpaddel von Speedo helfen Ihnen, indem sie kleine Leistungsschwächen in Hinsicht auf die Oberkörpertechnik offenlegen: Ihre Form fördert einen hohen Ellenbogen, der sicherstellt, dass Ihr Körper sich gleichmäßig und effizient durch das Wasser dreht. Zudem vergrößern die Biofuse Fingerpaddel die Oberfläche bei der Eintauchphase, so dass mehr Widerstand entsteht und der Oberkörper auf effektivere Weise trainiert wird.

Speedo jammer

Speedos Trainingsvideo zur Armzugtechnik

 


 

Bauen Sie Ihre Geschwindigkeit aus

Ihre Beine gehören zu den größten Muskelgruppen. Wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit durch das Wasser schießen möchten, sind Ihre Beine Ihr Kraftzentrum. 

Speedo double

Die Biofuse Trainingsflossen von Speedo erhöhen die Kraft Ihres Beinschlags durch die Vergrößerung von dessen Oberfläche. Das Ergebnis: Sie bewegen sich schneller als gewohnt voran. So gewöhnen Sie sich an eine höhere Beinschlagrate und trainieren die Ausdauer in den Beinen. 

Die Flossen sind auch ein tolles Mittel, um das Selbstvertrauen beim Schwimmen unter Wasser zu stärken, da Sie mit ihnen keine Angst haben, dass Ihnen die Luft ausgeht. Durch die zusätzliche Kraft in den Beinen kommen Sie weiter voran, bevor Sie zum Luftholen auftauchen müssen. 

Speedos Trainingsvideo zum Thema Geschwindigkeit

Beinkraft erhöhen

Ihre Beine müssen nicht nur schnell sein – auch kräftig müssen sie sein. Es ist eine gute Idee, die Beinmuskulatur beim Training zu isolieren, so dass Sie sie stark beanspruchen und ihre Kräftigung fördern. 

Speedo back

Mit dem Elite Kickboard von Speedo können Sie sich auf Ihren Beinschlag konzentrieren, während Ihre Arme über Wasser gehalten werden. Indem die Arme vor Ihnen bleiben, wird zudem die Bauchmuskulatur beansprucht. Dies stärkt den Kernbereich, der für alle Sportarten entscheidend ist: Er ist an fast jeder Bewegung des menschlichen Körpers beteiligt, indem er all unsere körperlichen Aktivitäten stabilisiert und stärkt. 

Des Weiteren erleichtern Kickboards das Perfektionieren der Atemtechnik: Sie können Ihr Gesicht unbesorgt im Wasser behalten, da Sie durch den Auftrieb des Kickboards leicht den Kopf heben können, wenn Sie Luft holen müssen. 

Speedos Trainingsvideo zum Thema Beinkraft


Zusammenfassung des Trainingsratgebers

Dies sind nur drei Produkte aus dem breiten Sortiment an Trainingshilfen von Speedo. Es sind zwar nicht die „technischsten” oder teuersten Produkte, aber sie funktionieren. Sobald Sie Armzug, Geschwindigkeit und Beinschlag gemeistert haben, können Sie mit anderen Trainingshilfen wie der Aquacoach Uhr einen Schritt weiter gehen. Aber sorgen Sie zunächst dafür, dass die Grundlagen sitzen – ein solides Fundament ist entscheidend! 

Über den Autor

Ver ena
Veröffentlicht am : 14 Mai 2015